Landschaft und Skulptur
Andreo Alfaro

Landschaft & Skulptur

Unter diesem Namen haben wir unseren privaten Garten und Skulpturenpark in Dresden-Loschwitz (Weisser Hirsch) der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Hier bekommen Sie einen ersten Eindruck.

Ausgangspunkt war ein 1994 erworbenes verwildertes Gelände auf einem ehemaligen Weinberg, der seit mehr als einem Jahrhundert von Wald überwuchert war.
So entstand allmählich in vielen kleinen Arbeits-schritten ein grobes Gerüst, das einerseits der natürlichen Neigung des Hanges nach Süden und andererseits der talartigen Einbettung des Geländes Rechnung trägt. Dieses Gerüst bietet jetzt interessante Plätze für Außenskulpturen, aber auch für gärtnerische Leidenschaften.

Das besondere Interesse der Bewohner gilt der konkreten Kunst und die meisten der vorhandenen Kunstwerke gehören zu dieser Kunstrichtung. Sie bringen in erstaunlichem Maße Ruhe in das nach wie vor unruhige Hanggelände, das übergangslos in das angrenzende wilde Landschaftsschutzgebiet übergeht.